Externe Medien in Node 189258 gefunden und entfernt.

[HB] 3 Antifaschisten aufgrund Bullenschikane festgenommen

Am 03.09.2016 wurden drei Antifaschisten nach der Gegendemo "Gegen Fundamentalismus und Rechtspopulismus" in Bremen verhaftet und einer verletzt. 

Sie beteiligten sich an einer Spontiaktion, um dem rechten Mob von Oliver Meyer und islamistischen Mob von Pierre Vogel zu zeigen, dass diese unerw├╝nscht sind. Erst mit der Hilfe des Ermittlungsausschusses kamen alle wieder nach rund 2,5 Stunden raus. Das Verhalten der Polizei war total ├╝berzogen. Den betroffenen Personen wurde kein konkreter Grund zur Festnahme genannt. Ein Genosse wurde leicht verletzt, weil er sich weigerte zu kooperieren. Auch wurden die Genossen erkennungsdienstlich behandelt, obwohl sie sich ausweisen konnten. Wir verurteilen das grobe Handeln der Bullen und solidarisieren uns mit den Genossen. ACAB!