Erste NPD-Wahlplakate in Schleswig-Holstein entfernt

In der Nacht zu Donnerstag den 19.04. wurden in folgenden Orten im Kreis Bad Segeberg NPD-Wahlplakate entfernt:

 

Quaal

Wahlstedt

Rickling

Leezen

Bad Segeberg

Rohlstorf

Wadersee

 

Die Qualit├Ąt der Plakate ist in diesem Jahr deutlich schlechter als in den Jahren zuvor. Durch den Einsatz von einigen AntifaschistInnen hingen die Plakate keine 24 Stunden.


https://luebeck.systemausfall.org/

 

Die Vernichtung des Faschismus mitsamt seiner Wurzeln bleibt unser Ziel!

 

 

 

Zeige Kommentare: ausgeklappt | moderiert